ffmtipptopp - Ihr Stadtteilservice

Mit Beginn des Jahres 2007 fand die Neuorganisation der städtischen Kooperationsprojekte „OrtsdienerInnen“ und „Sondereinsatzgruppe Sauberes Frankfurt“ statt. Die Projekte wurden mit dem Betriebsbereich „Gebäudereinigung“ zusammengelegt und als neuer Betrieb „ffmtipptopp – Ihr Stadtteilservice“ der Werkstatt Frankfurt e. V. gegründet.

Bis Ende 2006 waren die verschiedenen Projekte dezentral organisiert. Die Gebäudereinigung und die „Sondereinsatzgruppe Sauberes Frankfurt“ befand sich im Hauptgebäude der WF-Betriebe in Frankfurt-Griesheim. Die Koordination des „Ortsdiener-Projekt“ verteilte sich mit vielen Standorten über das gesamte Frankfurter Stadtgebiet. Mit der Eingliederung des Bereiches Gebäudereinigung in den Betrieb „ffmtipptopp – Ihr Stadtteilservice“ wurde die Grundlage für eine optimierte Qualifizierung im „Frankfurter Weg zum Berufsabschluss“ im Gebäudereinigerhandwerk geschaffen.

Vom neuen Domizil des ffmtipptopp-Teams in der Bleichstraße 11 aus starten seit 2007 die „OrtsdienerInnen“, die zwischenzeitlich in „MitarbeiterInnen im Stadtteilservice“ umbenannt wurden und die Sondereinsatzgruppe Sauberes Frankfurt. Sie bieten einen Service, der inzwischen aus Frankfurt nicht mehr wegzudenkenden ist.